WM

Mit freien Wahlen und Bürgerrechten zum WM-Titel

Erstmals seit dem Ende des Kalten Krieges richtet eine Autokratie wieder eine Fußball-Weltmeisterschaft aus. Für uns Grund genug, die Werte von Teilhabe, Mitsprache und Fairplay nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz einzufordern. Denn Fußball und Demokratie haben viel mehr miteinander zu tun, als es auf dem ersten Blick scheint. Am 14. Juni beginnt […]