Sophia Boddenberg

Sophia Boddenberg hat Journalistik und Sozial- und Politikwissenschaften Lateinamerikas studiert. Sie berichtet als freie Journalistin aus Ländern Lateinamerikas über Themen rund um Politik, Frauenrechte, indigene Völker und Umweltkonflikte.


Die letzten Beiträge

Rückführung nach El Salvador: Die Folgen der „Drecksloch“-Diplomatie

El Salvador gehört zu den Ländern, die US-Präsident Donald Trump als „Dreckslöcher“ bezeichnet hat und deren Einwanderer er so schnell wie möglich abschieben will. Was bedeutet das für das zentralamerikanische Land? Schon in seinem Wahlkampf bezeichnete US-Präsident Donald Trump die Einwanderung aus El Salvador und anderen zentralamerikanischen Ländern als „Invasion“ von Kriminellen, Mördern, Vergewaltigern und […]