Neue Seidenstraße

Wie China am Westen vorbei internationale Zusammenarbeit neu gestaltet

Das für Ende März geplante „Boao-Forum für Asien“, die asiatische Antwort auf das Weltwirtschaftsforum in Davos, musste aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 verschoben werden. Doch sogar in Zeiten virusbedingter Verunsicherung der Weltwirtschaft nimmt Chinas Bestreben, dem Westen mit eigenen Formaten für internationale Beziehungen den Rang abzulaufen, weiter Formen an. Chinas Außenpolitik ist wie ein Puzzle […]

Serbisch-chinesische Beziehungen: Eine potenzielle Gefahr für die Europäische Union?

Während in vielen EU-Mitgliedsländern heftig darüber gestritten wird, ob man das chinesische Unternehmen Huawei vom Ausbau der nationalen 5G-Netze ausschließen sollte, baut der EU-Kandidat Serbien seine freundschaftlichen Beziehungen zu China weiter aus. Wird diese Verbundenheit für Europa zum Sicherheitsrisiko? Seit Anfang der 2010er-Jahre bemüht sich China mit Nachdruck, seinen Einfluss in den mittel- und osteuropäischen […]

Wie lässt sich die Wirtschaft der ostafrikanischen Länder ankurbeln?

Der Gipfel der Afrikanischen Union will diesen Monat der Korruption den Kampf ansagen, doch es gibt noch ein paar andere wichtige Themen für die ostafrikanischen Länder, insbesondere wachsende politische und wirtschaftliche Unsicherheit und zunehmende Gewalt. Anlässlich des unmittelbar bevorstehenden 31. Gipfeltreffens der Afrikanischen Union (AU) bekräftigte die Afrikanische Entwicklungsbank erneut, Industrialisierungsvorhaben in Ostafrika unterstützen zu […]