Multilateralismus

Wie China am Westen vorbei internationale Zusammenarbeit neu gestaltet

Das für Ende März geplante „Boao-Forum für Asien“, die asiatische Antwort auf das Weltwirtschaftsforum in Davos, musste aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 verschoben werden. Doch sogar in Zeiten virusbedingter Verunsicherung der Weltwirtschaft nimmt Chinas Bestreben, dem Westen mit eigenen Formaten für internationale Beziehungen den Rang abzulaufen, weiter Formen an. Chinas Außenpolitik ist wie ein Puzzle […]

Neue Mauern IV: Entwicklungsländer und der Aufstieg des Protektionismus

Weltweit zeigen der zunehmende Einsatz restriktiver Handelsmaßnahmen und politischen Konflikte wie die Handelsstreitigkeiten zwischen China und den USA, dass sich die Weltordnung verstärkt in Richtung Protektionismus bewegt. Welche Rolle spielt eine restriktive Handelspolitik für Entwicklungsländer? Welche potentiellen wirtschaftlichen Folgen sind mit zunehmendem Protektionismus für sie verbunden?  Obwohl die Globalisierung seit Jahren stetig zunimmt, zeigt die […]

Im Zeichen des Kaschmir-Konflikts: Das schwierige Gipfeltreffen der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit

Im Juni wird die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit den 19. Gipfel ihrer Staats- und Regierungschefs abhalten. Wird es dem Bündnis gelingen, die Lage zwischen seinen jüngsten Mitgliedern Indien und Pakistan zu entspannen? Beim 19. Treffen der Staats- und Regierungschefs vom 14. bis 15. Juni in Bischkek, der Hauptstadt Kirgisistans, steht die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit […]

Schlechte Vorzeichen für den G20-Gipfel: Glaubwürdigkeit in internationaler Kooperation nimmt ab

Wenn sich am 30. November 2018 die Staats- und Regierungschefs zum G20-Gipfel treffen, dann belasten nicht nur nationale Alleingänge westlicher Regierungen wie in den USA oder Großbritanniens die internationale Zusammenarbeit. Auch in zahlreichen Entwicklungsländern sinkt die Bereitschaft der Regierungen zur Kooperation. In sieben der elf der vom Transformationsindex BTI untersuchten Entwicklungs- und Transformationsländer, die Mitglieder […]

Row of G-20 countries' flags

Die G20 wird zwanzig: Zeit für eine Bilanz des Multilateralismus

Am 30. November 2018 treffen sich Staats- und Regierungschefs in Buenos Aires zum diesjährigen G20-Gipfel, um gemeinsame Lösungen für globale Herausforderungen zu diskutieren. Doch die internationale Zusammenarbeit steht momentan unter keinem guten Stern. Von den Pariser Klimaverträgen bis zum UN-Migrationspakt höhlen nationale Alleingänge zunehmend globale Zusammenarbeit aus. Eine internationale Umfrage zeigt jedoch: Die Mehrheit der […]

Partially Blurred Image of Iran on a Map

Vertragstreue ist das eine, Glaubwürdigkeit das andere

Er hat es also wirklich getan. Am 8. Mai hat US-Präsident Donald Trump entschieden, dass die im Rahmen des multilateralen Atomabkommens ausgesetzten Wirtschaftssanktionen gegen den Iran wieder aufgenommen und sogar noch verschärft werden sollen und kündigte das Abkommen einseitig auf. Die Europäer sollten versuchen, den Deal zu retten – und irgendjemand sollte Trump das diplomatische […]